Tagespflege

Tagespflege  „Nutze den Tag“ möchte älteren Menschen tagsüber eine sichere, freundliche und strukturierte Tagesgestaltung in einer kleinen und überschaubaren Gruppe unter Begleitung von fachkundigem Personal bieten.
Dieses Angebot kann stundenweise, an einzelnen Tagen oder auch durchgehend täglich in Anspruch genommen werden.
Tagespflege dient der deutlichen und nachhaltigen Entlastung der pflegenden Angehörigen, die dadurch in der Lage sind, einerseits die Pflege zu Hause dauerhaft erbringen zu können und sich gleichzeitig auch den notwendigen persönlichen Freiraum zu erhalten.
Von der morgendlichen häuslichen Pflege, über den Transport in die Tagespflege, die Gestaltung des Tagesablaufes einschließlich der Mahlzeitenversorgung, bis hin zum Rücktransport in die Wohnung und die abendliche Versorgung zuhause bietet dieses Angebot alles aus einer Hand, um einen Tag lebenswert gestalten zu können.
Die Finanzierung der Tagespflege erfolgt zu großen Teilen durch die Leistungen der Pflegekassen. Gerne beraten wir Sie konkret und umfassend.
Die Tagespflegeangebote „Nutze den Tag” befinden sich verteilt über das Stadtgebiet Sindelfingens auch in Ihrer Nähe. Sie tragen damit wirksam dazu bei, dass ältere Menschen möglichst lange selbständig zu Hause leben können, ohne auf eine persönliche Betreuung und Pflege und der damit verbundenen Lebensqualität verzichten zu müssen.

Frau Simone Bartels
Leiterin “Wohnen & Pflegen”
Tel: 0 70 31 – 95 24 50
s.bartels(at)sozialstation-sindelfingen.de

Im Markuszentrum

Im “Markuszentrum” der Evang. Gesamtkirchengemeinde Sindelfingen hat die Sozialstation Sindelfingen überaus attraktive und ansprechende Räume für ein neues Tagespflegeangebot geschaffen. Insgesamt können dort zwischen 10 und 15 Tagespflegegäste aufgenommen, betreut und begleitet werden.

Hinsichtlich der gebotenen Flexibilität und der Konzeption setzt diese Tagespflege ganz neue Maßstäbe.

Helle, behindertengerecht gestaltete und mit viel Wärme ausgestattete Räume bilden den Rahmen für eine ideenreiche Tagesgestaltung. Mitarbeiterinnen mit viel Zeit für Gespräche und alle persönlichen Anliegen begleiten die Gäste während ihres Aufenthaltes.

Die Tagespflege ist von Montag bis Freitag geöffnet.

Frau Marita Mack
Leiterin Tagespflege Markuszentrum
Tel: 0 70 31 – 4934992
tagespflege.markuszentrum(at)sozialstation-sindelfingen.de

 

Zertifikat TP Markuszentrum komprimiert

In Magstadt

Entlastung für Angehörige – Gemeinschaft und Versorgung für Tagespflege-Gäste

Im Betreuten Wohnen in Magstadt bietet die Sozialstation Sindelfingen seinen Gästen attraktive und ansprechende Räume. Eine aufgeschlossene Gemeinschaft gewährleistet Wohlfühlen von Anfang an.
Unsere Mitarbeiterinnen, mit viel Zeit für Gespräche und alle persönlichen Anliegen, begleiten die Gäste während des Aufenthalts. Frühstück, Mittagessen und Kaffee, finden in der mit allem Komfort ausgestatteten Caféteria statt. Im Ruheraum kann man sich zurückziehen und erholen. Der Aufenthaltsraum bietet Platz für Singen, Spielen und Unterhaltung. Bei schönem Wetter lädt die Terrasse im Innenhof zum Verweilen ein.
Insgesamt bieten wir im Betreuten Wohnen 10 Tagespflegegästen einen angenehmen Tagesaufenthalt. Hinsichtlich der gebotenen Flexibilität und der Konzeption setzt diese Tagespflege im Betreuten Wohnen in Magstadt ganz neue Maßstäbe.

Frau Claudia Spengler
Leiterin Tagespflege Magstadt
Tel: 0 71 59 – 9398659
tagespflege.magstadt(at)sozialstation-sindelfingen.de

Am Marktplatz

Im Zuge der Nutzungsänderung des Gebäudes Marktplatz 5 hat sich die Möglichkeit eröffnet, in absoluter zentraler Lage direkt neben dem Rathaus und dem Marktplatz sowie im gleichen Gebäude wie dem Therapiezentrum Sindelfingen – eine  neue Tagespflegeeinrichtung zu schaffen.

Die Tagespflege soll insgesamt 10 Plätze beinhalten und wurde im Mai 2017 eröffnet. Durch die unmittelbare Nähe zum Therapiezentrum ergeben sich neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit in der Versorgung von älteren Patienten sowie Menschen mit körperlichen Einschränkungen. Das Therapiezentrum bietet unter anderem geriatrische Rehabilitation sowie andere Therapien, die sich auf den Erhalt der Fähigkeiten bei älteren Menschen und Patienten mit körperlichen Einschränkungen positiv auswirken. Unser Anliegen ist das Schaffen einer zentralen Anlaufstelle, die, wie sich am Beispiel von Ärztehäusern zeigt, viele Vorteile bietet. Es finden bereits Gespräche mit den leitenden Personen des Therapiezentrums statt, um zu schauen, wie man die Zusammenarbeit ausbauen und die Therapie ( Prophylaxen) zu einem festen Bestandteil der Tagespflege werden lassen kann.

Durch die diese Nähe wird es möglich sein, auch demenziell erkrankten Patienten mit ihren  kognitiven Einschränkungen eine punktuelle Rehabilitation  zu ermöglichen ( Konzentration der Patienten ist oft nur für kurze Zeit gegeben). Da dadurch Fähigkeiten länger erhalten werden können, ist ein Verbleib der Patienten in der Häuslichkeit länger möglich. Dies führt zu einer Entlastung der Angehörigen, die somit auch von einer Therapie profitieren können.

Aufgrund der Nähe zum Marktplatz bieten sich zusätzliche Aktivierungsmöglichkeiten. Dieser wird sehr aktiv von der Sindelfinger Bevölkerung genutzt, z.B. gibt es drei Mal in der Woche einen Wochenmarkt, der auch Menschen aus dem Umkreis anlockt. Des weiteren Veranstaltungen, die jährlich durchgeführt werden z.B. das internationale Straßenfest, Weihnachtsmarkt, Schlemmermarkt und vielen anderen Veranstaltungen bis hinzu zu kulturellen Veranstaltungen, die nicht nur am Wochenende sondern auch mitten in der Woche stattfinden.

Zudem stellt die Flexibilität dieser Tagespflegeeinrichtung einen großen Vorteil dar. Die Tagespflegegäste können das Angebot ganz nach ihren persönlichen Wünschen stundenweise, an halben oder ganzen Tagen oder die ganze Woche über nutzen.

Die geschaffenen Räume werden das Konzept hervorragend unterstützen. Eine Moderne Raumgestaltung ist gepaart mit familiärer Atmosphäre, wo in der Gemeinschaft gelebt aber auch gleichermaßen Ruhe erfahren werden kann.

Kompetente Mitarbeiterinnen mit unterschiedlichen, fachlichen Ausprägungen lassen eine sehr gute inhaltliche Arbeit zu, sodass sich die Tagespflegegäste wohl, sicher und geborgen fühlen.

Frau Martina Kalmbach
Leiterin Tagespflege am Marktplatz
Tel: 0 70 31 – 49 63 515
tagespflege.marktplatz(at)sozialstation-sindelfingen.de

 

 

Frau Claudia Spengler
Frau Claudia Spengler
Leiterin Tagespflege Magstadt
Tel: 07159 - 9398659